Rennstall Recke proudly presents. 

Das etwa zweieinhalb minütige Video zeigt das Trainingsgelände aus der Vogelperspektive. Ende April wurden die Aufnahmen mit einer Drohne erstellt und fix von Antonia sehr schön in Szene gesetzt. Gezeigt werden Impressionen eines ganz normalen Trainingsmorgens. Einfach auf das Rennstall Recke oben links klicken und dann rechts auf das Video der den Link öffnen https://www.youtube.com/watch?v=4aNHgerp1mk ... los geht's.
(01.05.2020)