Jetzt geht's los ... mit Galway Girl in Hannover 

Nach zweimonatiger Abstinenz geht's jetzt (hoffentlich) los. Alle freuen sich endlich wieder Rennbahnluft zu atmen.

Die erste Starterin ist Galway Girl in einer sieglosen Prüfung für dreijährige Stuten über 1.600 Meter in Hannover. Die Thewayyouare-Stute hat Anfang Dezember letzten Jahres in Dortmund hochüberlegen mit 14 Längen ihre Maidenschaft abgelegt. Die Konkurrenz ist jetzt deutlich stärker, aber sie hat mit Andrasch Starke einen der besten deutschen Jockey im Sattel.

Einen Tag später soll Orihime (IRE) (U.u.H.Alck) in Köln an den Start kommen. Sie hat ihren Sieg-Reiter B.Murzabayev wieder im Sattel. Auch hier sind die elf Kontrahenten aus prominenten Ställen nicht ohne. Dann drücken wir die Daumen.
(05.05.2020)