Pusteblume: Renntag in Mannheim abgesagt. 

Wir sind froh, dass überhaupt wieder Rennen stattfinden. Zwar ohne die Anwesenheit derjendigen, die alles finanzieren - den Besitzern. Aber immerhin wir haben wieder Rennen.

Nun wurde der Mülheimer Renntag kurzfristig vorverlegt, was für ein gezieltes Vorbereiten der Pferde schon eine sehr spezielle Situation war. Aber die Rennen fanden statt.

Ganz kurzfristig wurde nun der für den morgigen Dienstag anstehende Renntag in Mannheim abgesagt. Sehr bitter für alle, die gerade in der schweren Zeit Startmöglichkeiten für ihre Pferde suchen und diese obendrein mit dem halben Rennpreis dotiert sind. Alles war schon organisiert und vorbereitet und dann die Absage. Sehr sehr schade, aber lassen den Kopf nicht hängen, nach dem Motto: Aufstehen, Kopf hoch, Krone richten, weiter gehen.

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei all unseren Besitzern für ihre Loyalität und Stamina.
(11.05.2020)