The Right Choice leichter Sieger in Mons 

Erst vor zwei Wochen ging der hübsche fünfjährige The Right Choice (IRE) in den Besitz von M-B-A Racing über. Der Trainer ersteigerte den Choisir-Sohn bei den Tattersalls Sales im August aus dem Stall von J. Ferguson für 9.000 GBP.

The Right Choice hat bei den häuslichen Galopps in Weilerswist Potenzial gezeigt und so war es für seine Umgebung keine große Überraschung eine gut ausgesuchte Aufgabe in Mons siegfertig anzutreten. Unter Höchstgewicht von stolzen 64,5 KG hatten der Fuchswallach und Anna v. d. Troost keine Mühe die neun Gegner in Schach zu halten und mit vier Längen zu gewinnen.

Für den Sieg gab es zwar nur EUR 1.500, aber die ambitionierte Eifler Besitzerin genießt die Ausflüge nach dem belgischen Mons auch wegen der guten Küche der Restauration.
(28.09.2020)